Aktuell (UZH)

  • FS 2021
    BA-Seminar: Ursprungsgeschichten. Spiel(en) in der höfischen Literatur des Mittelakters (remote)
    BA/MA-Kolloquium: conversio und moniage. Weltflucht in der Literatur des Hochmittelalters (remote)
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung zum Modul "Lektüren und Interpretationen" ÄDL (remote)

Universität Zürich

  • HS 2020
    BA/MA-Kolloquium: Rätsel-Spiele in der Mittelalterlichen Lyrik (remote)
    ÄDL Einführung in die Lektüre mittelhochdeutscher Texte (remote)
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung zum Modul "Lektüren und Interpretationen" ÄDL (remote)
  • FS 2020
    MA-Kolloquium: Spiel und Spiele im Mittelalter: Theorien, Bezüge, Methoden (gemeinsam mit Michael A. Conrad (UZH/Berlin) (remote über Switchportfolio)
    ÄDL Einführung in die Lektüre mittelhochdeutscher Texte (remote über Switchportfolio)
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung zum Modul "Lektüren und Interpretationen" ÄDL (remote über MS Teams)
  • HS 2019
    BA-Seminar; Nein unde jâ sint beidiu dâ. Gottfrieds von Straßburg Tristan
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2019
    Basismodul I ÄDL; Einführung in die Lektüre mhd. Texte
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • HS 2018
    BA-Seminar: Eine Welt aus Spiel und Ernst. Heinrich Wittenwilers 'Der Ring'
    Basismodul ÄDL; Einführung in die Lektüre mhd. Texte
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2018
    Forschungskolloquium "Rätsel-Spiele" im Doktoratsprogramm "Medialität - Historische Perspektiven"
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • HS 2017
    BA-Seminar: Konvention als Innovation: Die Lyrik Konrads von Würzburg
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2017
    Mutterschaftsurlaub
  • HS 2016
    Basismodul ÄDL; Einführung in die Lektüre mhd. Texte
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2016
    Lehrbefreiung zu Forschungszwecken
  • HS 2015
    BA-Seminar: Der Stricker. Reformer oder Traditionalist?
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2015
    BA-Seminar: Triviale Minne? Minnereden des deutschen Mittelalters
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • HS 2014
    MA-Kolloquium: Welt(en) Vermessen (gemeinsam mit Dr. Christine Scherrer)
    Forschungskolloquium des Doktoratsprogramms «Medialität - Historische Perspektiven» (MA)
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2014
    MA-Kolloquium: Wende und Ende. Spätmittelalterlicher Minnesang
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • HS 2013
    Basismodul ÄDL: Einführung in die Lektüre mhd. Texte
    Forschungskolloquium des Doktoratsprogramms «Medialität - Historische Perspektiven»
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2013
    Basismodul ÄDL: Einführung in die Lektüre mhd. Texte
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • HS 2012
    MA-Kolloquium: Spielszene und Sprachspiel. Koinzidenzen in der mittelalterlichen Literatur
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • FS 2012
    Basismodul ÄDL: Methoden der mediävistischen Literaturwissenschaft
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL
  • HS 2011
    BA-Seminar: Konrad von Würzburg: Kleinere Dichtungen. Heinrich von Kempten, Der Welt Lohn, Das Herzmaere
    Basismodul ÄDL: Einführung in die Lektüre mhd. Texte
    Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL

Ludwig-Maximilians-Universität München

  • SS 11
    Proseminar: Spielszenen und Spielsprache in der deutschen Literatur des Mittelalters
    Grunskurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • WS 10/11
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • SS 10
    Proseminar: Konvention als Innovation. Deutscher Minnesang des hohen und späten Mittelalters
  • WS 09/10
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • SS 09
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • WS 08/09
    Proseminar: Konrad von Würzburg: Kleinere Dichtungen (Heinrich von Kempten, Herzmaere, Der Welt Lohn)
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • SS 08
    Proseminar: Mittelalterliche Marienfrömmigkeit in Text und Bild
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • WS 07/08
    Proseminar: Tagelieder des deutschen Mittelalters
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • SS 07
    Proseminar: Der deutsche 'Lucidarius' - eine mittelalterliche Enzyklopädie
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • WS 06/07
    Proseminar: Heinrich Wittenwilers 'Der Ring'
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • SS 06
    Proseminar: Gottfrieds von Straßburg 'Tristan'
    Proseminar: Mechthilds von Magdeburg 'Fließendes Licht der Gottheit'
    Übung: Der Stricker: Verserzählungen
  • WS 05/06
    GK: Einführung in die Germanistische Mediävistik
    Übung: Der Stricker: Verserzählungen
  • SS 05
    Proseminar: Methodische Zugänge zur mittelalterlichen Predigtliteratur (gemeinsam mit Dr. Stephanie Seidl)
    Proseminar: Liebe im Gespräch. Liebeskommunikation in weltlicher und geistlicher Literatur des Mittelalters
  • WS 04/05
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik
  • SS 04
    Grundkurs: Einführung in die Germanistische Mediävistik

Technische Universität Dresden

  • WS 03/04
    Grundkurs: Einführung in die mediävistische Literaturwissenschaft
  • SS 03
    Grundkurs: Das St. Trudperter Hohelied (gemeinsam mit Prof. Dr. Stephan Müller)
  • SS 03
    Grundkurs: Einführung in die mediävistische Literaturwissenschaft
    Proseminar: Frühmittelhochdeutsche Geistliche Literatur

 
 
 
aktuelle info (aktivitäten 20/21)

Würdigung als "Teacher of The Hour" der Universität Zürich für besondere Leistungen in der Lehre während der Corona-Krise im FS20

Kurzvortrag und Podiumsdiskussion bei der Podiumsveranstaltung der Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur in Zürich, 05.11.2020

Vortrag: "moniage oder conversio? Überlegungen zu einem Motivkomplex in der deutschsprachigen Erzählliteratur des Mittelalters" bei der 4. Arbeitstagung Religionslinguistik, 3.-4.12.2020


 
aktuelle lehrveranstaltungen (fs 2021)

BA-Seminar: Ursprungsgeschichten. Spiel(en) in der höfischen Literatur des Mittelalters (remote)

BA/MA-Kolloquium: conversio und moniage. Weltflucht in der Literatur des Hochmittelalters (remote)

Selbststudieneinheit mit mündlicher Prüfung ÄDL (remote)


 
kontaktinfo

PD Dr. Christine Stridde

Universität Zürich
Deutsches Seminar
Schönberggasse 2 / SOG A-09B
CH-8100 Zürich

Tel.: +41 44 634 25 10
Sprechstunde FS21 via Skype, MS Teams oder Zoom auf Anfrage via E-Mail


 
ich unterstütze